März 31, 2024

Logos kostenlos erstellen? Darauf müssen Sie achten

logo-kostenlos-erstellen

Ein Logo ist das Gesicht Ihres Unternehmens und sollte daher professionell designt werden. Viele Anbieter versprechen, Logos kostenlos zu erstellen – aber ist das wirklich empfehlenswert? In diesem Artikel erfahren Sie, worauf Sie bei kostenlosen Logos achten müssen.

Die Vorteile eines professionellen Logo-Designs

Ein durchdachtes Logo-Design ist eine Investition, die sich auszahlt. Ein professionelles Logo:

  • Schafft Wiedererkennung und hilft Kunden, sich Ihre Marke einzuprägen
  • Hebt Sie von der Konkurrenz ab und sorgt für Unique Selling Points
  • Transportiert die Werte und das Wesen Ihrer Marke
  • Wirkt professionell und hochwertig, was Ihr Image stärkt
  • Sorgt für einen Wiedererkennungswert über Jahre hinweg
  • Ist vielseitig einsetzbar, z.B. auf Visitenkarten, Werbemitteln, Website etc.
  • Bildet eine solide Basis, auf der Sie Ihre Marke aufbauen können

Ein durchdachtes Logo-Design kostet etwas, zahlt sich aber auf lange Sicht aus. Mit einem billigen Logo riskieren Sie, nicht ernst genommen zu werden.

Kostenlose Logos: Die Risiken auf einen Blick

Kostenlose Logo Angebote klingen verführerisch. Doch Vorsicht, hier lauern einige Risiken:

1. Standard-Logos ohne Individualität

Viele kostenlose Logos sind lediglich aus vorgefertigten Logo-Vorlagen und Standard-Elementen zusammengestellt. Ihnen fehlt der individuelle Charakter Ihrer Marke. Sie sehen massenproduziert aus und heben sich kaum von der Konkurrenz ab.

2. Logo wirkt billig und unseriös

Ein Logo sollte hochwertig wirken und Vertrauen schaffen. Mit einem kostenlosen Logo-Design riskieren Sie, potenzielle Kunden zu vergraulen, statt sie anzuziehen.

3. Schlechte Druckqualität

Kostenlose Logos werden oft in geringer Auflösung erstellt. Beim Druck auf Visitenkarten, Flyer & Co. können diese Logos unscharf und pixelig aussehen.

4. Fehlende Anpassungsmöglichkeiten

Brauchen Sie später Anpassungen am Logo-Design, bieten kostenlose Anbieter hier oft keinen Service. Bei einem professionellen Designer können Sie auch nachträglich Änderungswünsche besprechen.

5. Keine Eigentumsrechte

Achten Sie bei kostenlosen Logos auf die Nutzungsrechte. Oft dürfen Sie das Logo nur sehr eingeschränkt verwenden, da die Rechte beim Anbieter bleiben.

6. Schlechte Erreichbarkeit

Haben Sie nach der Lieferung des Logos Fragen oder Probleme, ist der kostenlose Anbieter oft schlecht oder gar nicht erreichbar. Ein professioneller Designer steht Ihnen auch nach der Lieferung für Fragen zur Verfügung.

Kostenlose Logo-Angebote locken mit vermeintlich einfach zu erhaltenden Logos. Doch bei genauerer Betrachtung überwiegen hier klar die Risiken. Investieren Sie lieber in ein einmaliges professionelles Logo-Design, das Ihnen langfristigen Nutzen bringt.

Checkliste: Qualität bei der Logo-Erstellung

Bei der Logo-Erstellung kommt es entscheidend auf die Qualität an. An diesen Punkten erkennen Sie professionelle Logo-Designs:

Qualifikation des Designers

Bei renommierten Designern können Sie sicher sein, dass sie aufgrund ihrer Ausbildung und Erfahrung qualitativ hochwertige Logos erstellen.

Individuelles Design

Sie erhalten ein völlig individuelles Logo, das Markenkern und Werte Ihres Unternehmens widerspiegelt.

Passend zur Markenidentität

Das Logo-Design wird genau auf Ihre Corporate Identity und Markenphilosophie zugeschnitten.

Modificationsmöglichkeiten

Auch nach Fertigstellung sind mit einem professionellen Designer noch Anpassungen am Logo möglich.

Druckfähige Dateien

Sie erhalten das Logo in druckfähigen Dateiformaten mit einer hohen Auflösung.

Eigentumsrecht

Die Nutzungsrechte für das Logo liegen komplett bei Ihnen – Sie können es uneingeschränkt verwenden.

Erreichbarkeit

Auch nach Abschluss des Projekts steht Ihnen der Designer für Fragen zur Verfügung.

Überprüfen Sie schon vor der Beauftragung, ob der Anbieter diese Qualitätskriterien erfüllt. So stellen Sie sicher, dass Sie ein effektives Logo erhalten, das sich positiv auf Ihren Markenauftritt auswirkt.

Ihr professionelles Logo-Design von SISDEV

Bei SISDEV erhalten Sie ein streng auf Ihre Marke zugeschnittenes Logo, das Bestand hat und Vertrauen schafft.

Unser Logo-Design-Prozess im Überblick:

  1. Briefing: Wir lernen Ihr Unternehmen kennen und besprechen Ihre Vorstellungen.
  2. Entwurf: Unser erfahrener Designer erstellt individuelle Logo-Vorschläge.
  3. Feedback: Sie wählen Ihren Favoriten und äußern Änderungswünsche.
  4. Finalisierung: Wir passen das Logo nach Ihren Wünschen an.
  5. Lieferung: Sie erhalten die druckfähigen Dateien in allen benötigten Formaten.
  6. Nachbetreuung: Auch nach Abschluss des Projekts stehen wir für Fragen bereit.

Mit diesem strukturierten Prozess stellen wir die hohe Qualität Ihres Logo-Designs sicher. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Leistung und rufen Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch an. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

 

Oft gestellte Fragen

1. Kann ich mein Logo später noch verändern lassen?

Ja, mit einem professionellen Designer wie SISDEV sind auch nach Fertigstellung noch Anpassungen am Logo möglich. In einem Briefing können wir Änderungswünsche besprechen.

2. Wie lange dauert die Erstellung eines individuellen Logos?

Je nach Aufwand sind 1-2  Wochen ein realistischer Zeitraum. Wir stimmen den Zeitplan auf Ihre Bedürfnisse ab.

3. An wen gehen die Nutzungsrechte für mein Logo?

Die vollen Nutzungsrechte gehen an Sie über. Sie können das Logo uneingeschränkt gemäß dem briefing nutzen.

4. Wie viele Entwürfe bekomme ich zu sehen?

In der Regel präsentieren wir 2-3 individuelle Entwürfe. So haben Sie eine Auswahl für Ihr Feedback.

5. In welchen Dateiformaten erhalte ich das Logo?

Wir liefern die gängigsten Dateiformate wie JPEG, PNG und hochauflösendes PDF.

6. Soll ich mich für ein Logo mit Text oder mit Symbol entscheiden?

Das hängt von Ihrer Marke ab. Wir beraten Sie, was für Sie am passendsten ist.

7. Welche Farben passen zu meinem Unternehmen?

Anhand einer Farbanalyse finden wir die passenden Farben für Ihr Logo, die zu Ihrer Branche und Identität passen.

8. Brauche ich zwingend einen Slogan im Logo?

Nein, ein Slogan ist optional. Wir besprechen vorab die beste Lösung.

9. Kann ich auch nur die Logo-Bildmarke ohne Schriftzug bekommen?

Ja, Sie erhalten das Logo als Bildmarke und mit Schriftzug – so können Sie es flexibel einsetzen.

10. Wie kann ich sicherstellen, dass mein Logo einzigartig ist?

Mit einer Konkurrentenanalyse stellen wir sicher, dass wir ein unverwechselbares, eigenständiges Logo für Sie entwickeln.

 11. Ich habe schon ein Logo – können Sie es überarbeiten?

Ja, gerne analysieren wir Ihr bestehendes Logo und unterbreiten Ihnen Vorschläge für eine Modernisierung und Optimierung.

Haben Sie weitere Fragen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Lesen Sie auch: Enthüllung der Geheimnisse des Logo-Designs

Weitere Einblicke in unsere Logo-Erstellung

Sie wollen weitere Beispiel für unsere kreative Arbeit bei der Logo-Erstellung sehen? Dann schauen Sie sich doch unsere Referenzen an.

Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl unserer bisherigen Logo-Projekte vor. Verschaffen Sie sich einen Eindruck von unserem Design-Stil und unserer Arbeitsweise. Wir freuen uns, wenn Sie sich inspirieren lassen!

Oder kontaktieren Sie uns doch einfach direkt, um über Ihr individuelles Logo zu sprechen. Wir erstellen für Sie ein auf Ihr Unternehmen und Ihre Marke zugeschnittenes Logo-Design. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns – wir beraten Sie gerne!